PropTech Navvis erhält 7,5 Millionen Euro

Das Münchner PropTech Unternehmen erhält 7,5 Millionen Euro. Zu den Investoren zählen Target Partners und Don Dodge, BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH und MIG Fonds.

NavVis bietet ein Indoor-Navigationssystem, das Zentimeter-genaue Vermessung innerhalb Gebäuden liefert. Dafür wurde ein eigener Trolley mit verschiedenen Kameras entwickelt. Das Unternehmen entstand als Spin-Off der TU München im Jahr 2013.

Weitere Informationen: NavVis

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünf × 3 =