PropTechPress 52

PropTechPress 52 – Das Jahresende

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Wir bedanken uns für das konstante Interesse und freuen uns auf ein neues spannendes Jahr voller Innovationen und spannenden Entwicklungen in der Immobilienwelt!

Jonas Haberkorn & Frederik Raspé

FAZ: Netzneutralität – Das Ende
Das Ende der Netzneutralität in den USA: Internetprovider sollen nun Informationsdienste statt Infrastrukturdienste sein, die nicht jeden Inhalt gleich transportieren müssen. Damit ist der Weg frei für ein Internet mit Daten-Mautstellen und eine zunehmende Dominanz der finanzstarken Technologiekonzerne.

SZ: Kongress des Chaos Computer Club – Zusammenfassung
Der CCC Kongress gilt als Expertentreff und tritt für “Social Cooling” und dafür, wie wie wir unser Leben angesichts drohender Totalüberwachung einschränken können/müssen.

BMWI: Smart Service Welt. Ein Positionspapier
Neues Positionspapier “Datenhoheit und Datenschutz bei Smart Services” zur Relevanz des Umgangs mit Daten. Eine Zuordnung erfolgt im Wesentlichen über das Vertragsrecht, sofern es kein neues Leistungsschutzrecht gibt. Die neue DSGVO enthält zudem zahlreiche Öffnungsklauseln…

Heise: Distributed-Ledger-Technologie benötigt Gesetzesänderungen
Der neu gegründete Blockchain Bundesverband “Bundesblock” fordert in einem Papier, dass der Staat die Aufgabe hat, die Rahmenbedingungen für innovative Gesellschafts- und Geschäftsmodelle, die auf Blockchain-Technologie basieren, zu schaffen. Das Blockchain-Verfahren ermöglicht theoretisch Transaktionen, ohne dass dafür Mittelsmänner oder zentrale Register erforderlich wären (P2P). Am Beispiel der Immobilientransaktionen bedeutete das in letzter Konsequenz die Abschaffung von Notaren und Grundbüchern…

FAZ Plus: Der gläserne Bürger
Gesichtserkennung am Bahnhof Südkreuz? Ein kritischer Kommentar zu aktuellen Fragen des Datenschutzes.

Bayerische Staatszeitung: Smart City Helsinki?
Helsinki erlebt gerade die stärkste Transformation der Stadtgeschichte. Jährlich wächst Finnlands Hauptstadt um rund 7.500 Einwohner. Neu für die Design Hauptstadt ist daher eine S-Bahn sowie eine Airport Erweiterung. Hinzu kommen zahlreiche neue Ideen wie das Tikku Holzhaus, welches auf jedem Parkplatz errichtet werden kann und 3 Stockwerke Platz bieten soll…

Heise: Smart Streets als neuer Trend?
Die Smart Meter Auslieferung verzögert sich, doch ein neuer Trend lässt nicht lange auf sich warten? Die aufgerüsteten LED Lichtmasten sollen unter anderem den Verkehr beobachten, als Notruf- und WLAN und Elektroladestation dienen. Wenngleich eine Ladefunktion aufgrund zahlreicher unterschiedlicher Ladekarten noch in den Kinderschuhen steckt, könnten in den nächsten Jahren europäische Straßen von einem Schub intelligenter Vernetzung profitieren.

T3N: Breitband-Ausbau als entscheidender Standortfaktor?
Lage, Lage, Lage = Breitband, Breitband, Breitband? Laut einer neuen Studie sind breitbandig angeschlossene Unternehmen erfolgreicher am Markt. Breitbandversorgung und ökonomisches Wachstum stehen damit in einem engen Zusammenhang und verdrängen klassische Standortfaktoren?

Ihnen gefällt unsere wöchentliche PropTechPress?

Weitere PropTech Nachrichten und Trends in der Immobilienbranche finden Sie im PropTechPress Archiv auf dem Gewerbe-Quadrat. Bleiben Sie neugierig:

www.Gewerbe-Quadrat.de/PropTechPress

 

Gewerbe-Quadrat pexels-photo-355988-1024x682 PropTechPress 52 - Ende 2017

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 × drei =