Hoppla! Mehr als 100 PropTech Start-ups.
Nicht ganz so spannend wie die Panama Papers, aber durchaus mit neuen Erkenntnissen…

Party in Cannes vorbei? Gut, dann widmen wir uns den wirklich spannenden Themen.

Anfang April 2016 existieren 105 PropTech Start-ups und 2 Immobilien Start-up Accelerator in Deutschland.

PropTech_Deutschland_April2016

Ökosystem Download: PropTech April 2016
(English Version: PropTech April 2016)

 

Blockchain bzw. “die Technologie, die unsere Welt verändern wird”?
In der Immobilienwirtschaft?
In Deutschland?

JA!

pause

Das PropTech Ökosystem für April enthält 2 potenzielle Game Changer. 

LEVERTON (Machine Learning) und Slock.it (Smart Contracts auf Basis der Ethereum Blockchain).

Es ist an der Zeit für eine ernsthafte Auseinandersetzung mit digitalen Technologien in der Immobilienwirtschaft! Ansonsten wird die Geschwindigkeit des technologischen Wandels die erfolgsverwöhnte und konservative Immobilienbranche an ihre Grenzen bringen.

diffusion
Haben wir etwa die (Excel)-Steinzeit verlassen?

Aktualisierter Überblick:

1. Immobilienvermittlung
Diese Start-ups dienen im Wesentlichen als Vermittlungsbörsen. Der Fokus liegt auf Matching-Dienstleistungen, sodass Mieter mit Vermietern zusammengebracht werden. Dazu zählen wir (siehe Digital Real Estate Deutschland April 2016):

nestpick, salz&brot, wohnungshelden, nesthub, faceyourbase, homewhere.io, myrealid, housey, seniorenwg-finden, rentkit, immo-apply, devepo, mietercasting.de und rentondo. Hinzu kommen die geschlossenen Online-Marktplätze für das Matching bei Investment-Objekten in Form von commercialnetwork und assetprofiler.

2. Immobilien Crowdfunding
Durch Crowdfunding-Modelle können Anleger bereits seit mehreren Jahren in Immobilien investieren. Derzeit zählen wir 13 Plattformen: companisto, exporo, kapitalfreunde, zinsland, mezzany, fundernation, brickvest, renditefokus, bergfürst, ifunded, groupestate, brickgate und immo-folio.

3. Immobilien Vermietung / Verkauf
Diese Start-ups bieten Maklerleistungen zum Festpreis oder in Form von Auktionen. Dazu zählen wir: mcmakler, realbest, immomio, domiando, imcheck24, lifelife, immoverkauf24, moovin, wunderagent, talocasa, smmove, yoventi, condaro, adequado, wohnschlüssel, flimmox, vermietagent, vermietster, vermietfabrik, immoupload, vermietbutler und allofficecenter

4. Maklervermittlung / Maklerbewertung
Als Online-Portale zur Maklersuche und Maklerbewertung identifizierten wir: homeday, maklermeile, maklersuchen, maklercheck sowie maklersuchen.

5. Temporäres Wohnen / Temporäre Vermietung
Diese Start-ups decken sowohl die Vermittlung von Studentenwohnungen als auch Serviced Apartments für Geschäftsreisende ab. Dazu zählen wir: locfy, comate.me, setting, tauschwohnung, yoloco, suwosu, wunderflats, homelike, wg-suche.de, medici und acomodeo.

6. 3D, Virtual Reality und Augmented Reality als Trend für 2016

Der PropTech Trend 2016 ist zweifelsohne in der Anwendung von 3D Visualisierungen bzw. dem Einsatz von Virtual Reality Anwendungen zu sehen. Der mögliche Anwendungsbereich dieser Technologien erstreckt sich von der Skizze des Architekten über die Bauphase bis hin zur Immobilien Vermarktung. Geht nicht? Gibts nicht!

Zu den 11 Start-ups zählen wir: navvis, clipnow, begehungen.de, vrnow, allvr, redline 3d, eywalk, immoviewer, innoactive und ogulo.

7. Smart Building IoT

Zugegeben, das klingt zunächst einmal verdächtig nach Bullshit Bingo. IoT? Was ist das denn?

IoT = Internet of Things = Internet der Dinge

Hierunter versteht man eindeutig identifizierbare Objekte, die über das Internet miteinander vernetzt sind. Eine Erklärung findet sich im Online-Lexikon der Informationstechnologie.
Als Smart Building IoT Start-ups identifizieren wir: kiwi.ki, slock.it, monkey, ecozy, alphaEOS, smartB, tado und betterspace.

Und um das Bullshit Bingo zu vervollständigen. Smart Building IoT führt zu Big Data

8. Weitere Geschäftsmodelle

In der aktualisierten Kategorie “Weitere” sind zusammengefasst: leverton, gopopup, buildingradar, lendus, baudetail, fairfleet, zoomsquare, casavi, iwapro, timum, etg24, realpd, timum, immowire, lireco, potentialspaces, kautionsretter und devtago.

Real Estate is a people business. PropTech is about collaboration.

Um diesen Gedanken zu fördern ist auch eine Xing Gruppe entstanden. PropTech Community

More to come…

 

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

1 × fünf =