PropTech Venture Capital Deals 2018 Startup

20 Mio. Euro für PropTech Homeday

Das Kölner PropTech sichert sich 20 Mio. Euro von Project A, Axel Springer und Purplebricks. Der Vollzug der Transaktion bedarf noch der kartellrechtlichen Freigabe.

Mit dem Kapital soll die Skalierung des Geschäftsmodells forciert werden. So ist Purplebricks als eines der führenden Immobilienvermittler in Großbritannien bekannt.

Laut eigenen Angaben hat das Kölner Technologieunternehmen seit der Gründung im Jahr 2015 Immobilien im Wert von rund einer Milliarde Euro vermittelt.

Weitere Informationen: Homeday

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

14 + 18 =