PropTechPress2018 - 02

PropTechPress Kalenderwoche 2 – 2018

Wir liefern die neusten technologischen Entwicklungen und Trends für Immobilien, Bau und Stadtentwicklung. Nur auf dem Gewerbe-Quadrat blicken wir über den Tellerrand hinaus – Trends, Events und Innovationen.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen, bleiben Sie neugierig!

Ihnen gefällt unsere wöchentliche Linksammlung? Treten Sie über 610 Abonnenten bei und erhalten dadurch somit persönliche PropTech Ausgabe:

DealMagazin: Digitalisierung der Immobilienbranche – Beginn
Neue Umfrage im Rahmen des Digitalen FondsForum. Laut Deloitte sehen sich rund 20 Prozent der institutionellen Immobilien Anleger, wie Pensionskassen, Versicherungen und Versorgungswerken, kurz vor Abschluss der eigenen Digitalisierung. Zusammenschlüsse haben rund 1/3 der Anleger verfolgt. Die Anlegerunternehmen fokussieren sich demnach auf das jeweils eigene Unternehmen.

Cebra: Büro der Zukunft nimmt Fahrt auf
Interview mit dem Fraunhofer IAO, Competence Center “Workspace Innovation”. Das Institut untersuchte in einer letzten Studie “Corporate Coworking” die Ausprägungen des CoWorking Modells. Die Studie identifiziert 9 Modelle.

Lebensmittelzeitung: Trends im Foodsektor
Multichannel, Unbemannte Foodstationen, Discounter mit Gefühl? Die Lebensmittelbranche befindet sich im Umbruch, vor allem aufgrund steigender Konsumentenerwartungen und veränderter Wettbewerbsbedingungen. Wie sieht die Zukunft für Lebensmittelhändler aus?

Krokers Blog: Venture Capital Volumen 2017 verdoppelt
Der Gesamtwert aller VC Runden hat sich in Deutschland 2017 gegenüber dem Vorjahr auf 4,3 Milliarden Euro in etwa verdoppelt (+88 %).

FAZ: Bosch und Continental steigen bei Kartenanbieter “Here” ein
Loslösen von Google? Deutsche Autohersteller haben bereits im Jahr 2015 den Kartendienst “Here” von Nokia für rund 2,5 Mrd. Euro erworben. Nun steigen auch die Zulieferer ein, um mithilfe cloudbasierter Karten neue Anwendungen für die Mobilität zu kreieren.

UI.City: Interview mit Prof. Dr. Lutz Heuser
Heuser ist Kernberater der europäischen Initiative “Smart Cities and Communities” und verantwortet den Bereich Mobilität. Von Pain Points der modernen Städte, Umweltschutz, Smart City Startups und Initativen.

Cnet: Duisburg mit Huawei zur Smart City?
Der Elektronik Hersteller Huawei vereinbart eine Partnerschaft mit der Stadt Duisburg, sodass die Stadt “zu einer innovativen digitalen Modellstadt für Westeuropa” werden kann. Im Fokus steht der WLan Ausbau, ein intelligentes Verkehrsmanagement und Themen des eGovernments.

Tagesspiegel: Santander Smart City
Santander = Stadt der Sensoren? Über 12.000 digitale Messgeräte sind in der Stadt installiert. Polizeiwagen, Taxis und Busse sind damit ausgestattet. Datensammlung auf einer anderen Ebene? Insbesondere für Schadensmeldungen in Echtzeit erweisen sich die IoT Lösungen in Santander als praktikabel und transparent.

 

Ihnen gefällt unsere wöchentliche PropTechPress?

Weitere PropTech Nachrichten und Trends in der Immobilienbranche finden Sie im PropTechPress Archiv auf dem Gewerbe-Quadrat. Bleiben Sie neugierig:

www.Gewerbe-Quadrat.de/PropTechPress

Gewerbe-Quadrat pexels-photo-355988-1024x682 PropTechPress KW02 2018

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechzehn + zwölf =